Seit mehr als 10 Jahren verbessern wir Schulnoten und steigern das Selbstbewusstsein unserer Schüler. Dabei ist es uns sehr wichtig, als persönlicher Ansprechpartner jederzeit erreichbar zu sein, morgens und nachmittags in der Schule, darüber hinaus zu vereinbarten Terminen. Wenn Sie möchten, begleiten wir natürlich auch zum Elternsprechtag.

Anhand dieser Stunde können wir einen ersten Eindruck über den Leistungsstand Ihres Kindes gewinnen. Ebenso wichtig ist es uns, dass Ihr Kind einen Einblick erhält.

besteht aus mehreren Faktoren, die zusammen gesucht und gefunden, zusammen erarbeitet werden und zu einem gemeinsamen Erfolg führen:

Gezielte Förderung der Kinder, d.h. für uns, dass wir ganz individuell auf Ihr Kind eingehen und die Unterrichtsmethoden auf die persönlichen Lernbedürfnisse abstimmen.

Durch die Vermittlung von Lerntechniken soll Ihr Kind einen möglichst langfristigen Lernerfolg erzielen, um später, in dem weiteren Schul- und Berufsleben selbstbewusst Lernen zu können.

Prüfen Sie unser Umfeld, dieses ist uns ebenso wichtig, um eine angenehme Atmosphäre zum erfolgreichen Lernen und Förderung der Kinder zu sichern.

Kind sein ist nicht einfach, Eltern sein aber auch nicht. Der Umgang miteinander kann durch Auslagerung der schulischen Probleme wieder bewusster werden. Wir stärken Ihr Kind, damit Sie zusammen unbeschwerter im täglichen Umgang mit der Schule leben können. Nutzen Sie die meist begrenzte Zeit, um mit Ihren Kindern stressfrei leben und vielleicht auch spielen zu können

Wir wünschen uns einen regen Austausch mit den Eltern und helfen Ihnen bei der Zusammenarbeit mit den Fachlehrern an den Regelschulen.

Wir stehen Ihnen und Ihrem Kind zur Seite, fördern den Schüler, wecken Motivation und die Freude am Lernen. Sie können sich auf uns verlassen, egal ob am Anfang eines Schullebens, mitten drin oder schon fast am Ende, wir sind für Sie und für Ihr Kind da.


Jasmin (12) » Hier sind nicht nur die Lehrer sympathisch und helfen mir, auch die Schülerinnen in meiner Gruppe sind nett, Angst brauche ich nicht mehr zu haben. «
Steffie (14) » Angst vor unangekündigten Tests habe ich nicht mehr, denn ich bin mir so sicher geworden, jetzt warte ich auch schon auf die nächste Klassenarbeit. «
Christine (15) » Vor den Klassenarbeiten kann ich auch öfter zur Schule kommen, meine Noten können sich nun wieder sehen lassen, da durch habe ich auch seltener Stress mit meinen Eltern. Es macht sogar Spaß. «
Semra (13) » Ich fühl mich hier echt wohl, zuerst hatte ich Angst, aber jetzt ist es nur cool. «